Home Drymat Systeme gewinnt neuen Handelspartner in den Niederlanden
« Home »
26. April 2012 Kommentare: 0

Drymat Systeme gewinnt neuen Handelspartner in den Niederlanden

Drymat Systeme Frank Lindner erweitert das Netzwerk internationaler Handelspartner. Schon bald können auch Niederländer Drymat Systeme zur Trockenlegung von feuchtem Mauerwerk nutzen.

(Niederwiesa) Kaum ein europäisches Land verfügt über einen derart hohen Grundwasserspiegel wie die Niederlande. Feuchtes Mauerwerk gehört daher bei vielen Häusern leider zur Tagesordnung. Um den Niederländern eine effektive Art der Mauertrockenlegung anbieten zu können, hat Drymat Systeme Frank Lindner (http://www.drymat.de) mit dem Betonpumpen-Hersteller Faber Betonpompen einen attraktiven Handelspartner gefunden.

Faber Betonpompen zählt 60 Mitarbeiter, die von zwei Standorten aus agieren. Das Unternehmen zählt zu den innovativsten Unternehmen in den Niederlanden. Mit der eigenentwickelten Technologie BetonDobber hat das Unternehmen zudem eine Möglichkeit geschaffen, Beton unter Wasser aushärten zu lassen. „Wir sind sehr froh, mit Faber Betonpompen einen neuen Handelspartner gefunden zu haben. Unsere Unternehmen verbinden die innovativen Ansätze beim Umgang mit Wasser rund um Gebäude“, erklärt Frank Lindner, Geschäftsführer von Drymat Systeme. Das Unternehmen verfügt nun über Handelspartner in Österreich, Portugal, Spanien, Tschechien, Slowakei, Russland, Belgien, Slowenien, Estland und eben den Niederlanden. Das Drymat System 2030 EO+ funktioniert nach der Ö-NORM 3355-2 und verfügt durch die Verwendung von hochwertigen Materialien über eine hohe Lebensdauer. Neben der Erweiterung des Handelspartner-Netzwerkes nimmt Drymat Systeme Frank Lindner auch die gesellschaftliche Verantwortung seines Unternehmens wahr. So hilft und unterstützt das Unternehmen über den Patienten Bund e.V. eine durch schwere Krankheit in Not geratene Familie.

Drymat Systeme Frank Lindner ist bestrebt, das eigene Angebot zu optimieren. Dazu gehört auch die Erweiterung des internationalen Partnernetzwerkes. So können Menschen in ganz Europa das kosten- und materialschonende System zur Trockenlegung von feuchtem Mauerwerk nutzen und so größere bauliche Maßnahmen umgehen. Weitere Informationen über Drymat Systeme Frank Lindner erhalten Sie unter http://www.drymat.de/de/unternehmen/.

DRYMAT Systeme Frank Lindner (Personengesellschaft)
Chemnitzer Straße 07
09577 Niederwiesa
Ansprechpartner: Frank Lindner, Geschäftsführer

info@drymat.de
http://www.drymat.de
Drymat Systeme bei Facebook

Tel.: +49 3726 720 560
Fax: +49 3726-700 884

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.